Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Wohnen Startseite
Wohnen Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

November 2011: Festschrift zum 20-jährigen Bestehen der BAWO präsentiert

Die BAWO, Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (der bundesweite Dachverband der Wohnungslosenhilfeeinrichtungen Österreichs) feierte im November 2011 ihr 20-jähriges Bestehen.  Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde die Festschrift „Wohnungslosenhilfe von A bis Z“ präsentiert.

ExpertInnen aus Wissenschaft und Sozialarbeit, PraktikerInnen und Betroffene haben für diese Festschrift Beiträge zu Schlüsselthemen aus dem Kontext Armut und Wohnungslosigkeit, Sozialpolitik und Wohnungslosenhilfe verfasst.

Der Fonds Soziales Wien hat die Publikation nicht nur durch einen Sponsoringbeitrag finanziell unterstützt, sondern auch einen redaktionellen Beitrag geleistet: Kurt Gutlederer, Leiter der Wiener Wohnungslosenhilfe, und Sofia Martinsson, zuständig für Qualitätssicherung und internationale Vernetzung, beschäftigen sich in ihrem Aufsatz „Qualitätsstandards in der Wohnungslosenhilfe“ mit unterschiedlichen Dimensionen des Begriffes ‚Qualität’ in sozialen Dienstleistungen. Dabei reflektieren sie den im vergangenen Jahr stattgefundenen Prozess der Entwicklung einer Rahmenrichtlinie zur Qualitätssicherung [LINK] im Dachverband der Wiener Sozialeinrichtungen.

Die Festschrift „Wohnungslosenhilfe von A bis Z“ kann über die BAWO bestellt werden. Der Unkostenbeitrag pro Buch beträgt 10 Euro.

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten