Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Wohnen Startseite
Wohnen Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Aktuelle Meldungen

Ein Ausflug in die Berge

vom Donnerstag, 14. Jul. 2016

Sommerfrische für jugendliche Flüchtlinge: Eine der vier Wohngemeinschaften der "wieder wohnen"-Unterkunft am Höchstädtplatz hat einen Ausflug auf den Kaiserkogel unternommen.

Jugendcollege verhilft Flüchtlingen zu einem besseren Start

vom Mittwoch, 06. Jul. 2016

Unter maßgeblicher Beteiligung des FSW startet im August ein Jugendcollege für Flüchtlinge. AslywerberInnen und Asylberechtigte zwischen 15 und 21 Jahren, die nicht mehr schulpflichtig sind, werden darin weitergebildet.

Ein Jahr Tageszentrum "Das Stern"

vom Freitag, 20. Mai. 2016

Das vom Roten Kreuz betriebene und FSW-geförderte Tageszentrum "Das Stern" ist ein Jahr alt geworden. Ein Anlass, um Bilanz zu ziehen.

„Gürtel Connection“: 10.000 Euro Spende für "wieder wohnen"

vom Mittwoch, 04. Mai. 2016

Beim Fest der „Gürtel Connection“ sind mehr als 10.000 Euro an Spenden zusammengekommen. Darüber dürfen sich nun die NutzerInnen von "wieder wohnen" freuen.

Flucht und Hoffnung: ein Theaterstück von Flüchtlingen

vom Montag, 07. Mrz. 2016

BewohnerInnen der "wieder wohnen"-Einrichtungen im Geriatriezentrum am Wienerwald haben mit "Khartiya" ein Theaterstück auf die Bühne gebracht. Thema war die Geschichte ihrer Flucht.

Erste Schritte ins Arbeitsleben für AsylwerberInnen

vom Freitag, 26. Feb. 2016

Der FSW bietet AsylwerberInnen die Möglichkeit, gemeinnützige Tätigkeiten für die Stadt Wien zu verrichten. Der Kurier berichtet in einer aktuellen Reportage.

Gut eingepackt im Haus Höchstädtplatz

vom Freitag, 29. Jan. 2016

Warm duch den Winter kommen die Bewohner des Hauses Höchstädtplatz: Die Gewerkschaft PRO-GE hat 191 Softshell-Jacken und 113 Schals und Hauben an die "wieder wohnen"-Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gespendet.

Isländischer Botschafter übergibt Hauben an "wieder wohnen"

vom Montag, 18. Jan. 2016

Der isländische Botschafter in Wien, Audunn Atlason, hat den "wieder wohnen"-Einrichtungen im Geriatriezentrum am Wienerwald (GZW) einen Besuch abgestattet. Im Gepäck hatte er 256 Hauben, die an einer isländischen Schule für Flüchtlingskinder in Österreich gestrickt worden waren.

Ein Schmaus für Leib und Seele

vom Dienstag, 22. Dez. 2015

Bereits zum wiederholten Mal hat „Brandauers Schlossbräu“ NutzerInnen von "wieder wohnen" mit einem weihnachtlichen Festschmaus verwöhnt. Für die passende Stimmung sorgte der Auftritt einer Sängerin, die vor Jahren im Haus Gänsbachergasse gelebt hat.

Winterpaket 2015

vom Montag, 02. Nov. 2015

In Wien muss niemand im Winter auf der Straße bleiben. Dafür sorgen auch heuer wieder die Kapazitätserweiterungen der Wohnungslosenhilfe.

Bilanz und Ausblick zur Akuthilfe für Flüchtlinge

vom Donnerstag, 08. Okt. 2015

113.491 Übernachtungen hat die Stadt Wien seit Anfang September für überwiegend durchreisende Flüchtlinge organisiert. Zahlen wie diese hat Peter Hacker auf einer Pressekonferenz zur Akuthilfe für Flüchtlinge bekannt gegeben. Auch Kosten und zukünftige Integrationsmaßnahmen waren Thema.

Neues Quartier für Flüchtlinge

vom Mittwoch, 30. Sep. 2015

Ins neu geschaffene Notquartier im alten Kurier-Haus in der Lindengasse, nahe dem Westbahnhof, zogen gestern die ersten Flüchtlinge ein. Heute besuchte Peter Hacker das vom Wiener Roten Kreuz betreute Gebäude.

Wiener SeniorInnen stricken für Flüchtlingskinder

vom Mittwoch, 30. Sep. 2015

SeniorInnen aus dem Tageszentrum Winarskystraße konnten Familien in der von "wieder wohnen" betreuten Notunterkunft für Flüchtlinge in der Leyserstraße mit selbstgemachten Mützen und Schals Freude bereiten.

Eine ausgezeichnete Idee: Das Zahngesundheitsprojekt im Haus Siemensstraße

vom Donnerstag, 17. Sep. 2015

"wieder wohnen" hat mit dem Zahngesundheitsprojekt im Haus Siemensstraße beim Wiener Gesundheitspreis gewonnen. Mit dem Preis werden innovative und außergewöhnliche Projekte aus dem Gesundheitsbereich gewürdigt.

Ein Jahrzehnt lang da für Menschen ohne Obdach oder Wohnung

vom Freitag, 11. Sep. 2015

Seit zehn Jahren unterstützt "wieder wohnen" Wienerinnen und Wiener ohne Obdach oder Wohnung. Ein Online-Rückblick erinnert zum Jubiläum an die Meilensteine von der Gründung bis heute.

Pflegewohnhaus Baumgarten feiert ersten Geburtstag

vom Mittwoch, 19. Aug. 2015

Das Pflegewohnhaus Baumgarten des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) feierte am Mittwoch, 19. August seinen ersten Geburtstag. Das Haus ist Teil des Wiener Geriatriekonzeptes, das 2015 planmäßig abgeschlossen wird.

Neues Quartier für 45 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

vom Donnerstag, 13. Aug. 2015

45 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge finden in einer WG der Caritas im 15. Bezirk ein neues Zuhause. Dort bekommen sie professionelle Unterstützung für einen Neuanfang.

Wien kümmert sich um junge Flüchtlinge

vom Donnerstag, 13. Aug. 2015

Gerade junge Flüchtlinge brauchen Betreuung und sinnvolle Aktivitäten. Der Fonds Soziales Wien sorgt mit seinen 14 Partnerorganisationen dafür, dass das gesichert ist.

Wien investiert ein Viertel des Budgets in Gesundheit und Soziales

vom Dienstag, 30. Jun. 2015

Mit rund drei Milliarden Euro wendete die Stadt Wien 2014 ein Viertel ihres Gesamtbudgets für den Bereich Gesundheit und Soziales auf. 1,3 Milliarden davon flossen über den FSW in die Unterstützung von Wienerinnen und Wienern in schwierigen Lebenslagen.

Sehtests und Brillen für die JOSI-BesucherInnen

vom Mittwoch, 03. Jun. 2015

Endlich wieder klar und deutlich sehen: Dieser oft lang gehegte Wunsch erfüllt sich für Besucherinnen und Besucher des "wieder wohnen"-Tageszentrums JOSI dank einer ganz besonderen Initiative.

Stadträtin Sonja Wehsely präsentiert dritten Wiener Sozialbericht

vom Mittwoch, 27. Mai. 2015

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat die Gesundheits- und Sozialstadträtin den Sozialbericht 2015 vorgestellt.

Wiener Wohnungslosenhilfe: Bilanz des Winterpakets

vom Donnerstag, 30. Apr. 2015

Von Anfang November bis 30. April wurde die Anzahl der Notschlafplätze bei Bedarf um bis zu 550 aufgestockt.

Neues Tageszentrum für Obdachlose

vom Freitag, 27. Mrz. 2015

Eröffnung des Tageszentrums für obdachlose Menschen beim Wiener Hauptbahnhof. Der FSW fördert diese Caritas-Einrichtung.

P7 - Wiener Service für Wohnungslose übersiedelt am 11. März 2015

vom Montag, 02. Mrz. 2015

P7, zentrale Anlaufstelle für akut wohnungslose Menschen und Vermittlerin von Nachtnotquartiersplätzen, übersiedelt von der Pazmanitengasse 7 an den Wiedner Gürtel 10.

SeniorInnen stricken Mützen und Schals für Kinder

vom Donnerstag, 12. Feb. 2015

Für warme Ohren und Hälse ist bei 170 Kindern aus "wieder wohnen"-Einrichtungen gesorgt: SeniorInnen aus den FSW-Tageszentren haben sie mit selbstgemachten Mützen und Schals beschenkt.

SalztorZentrum der Heilsarmee feiert 15. Geburtstag

vom Freitag, 21. Nov. 2014

Im SalztorZentrum hat die Heilsarmee 1999 mit Unterstützung der Stadt Wien ein bis dahin völlig neues Konzept umgesetzt: Dort wurde erstmals in einer Einrichtung der Wiener Wohnungslosenhilfe medizinische Betreuung durch einen Psychiater angeboten. Nun wurde Geburtstag gefeiert.

25 Jahre JOSI und Winterpaket 2014/2015

vom Freitag, 31. Okt. 2014

Seit 1989 finden obdachlose Menschen im Tageszentrum JOSI einen geschützten Raum vor. Zum Geburtstag wurde auf 25 Jahre JOSI zurückgeblickt und das Winterpaket der Wiener Wohnungslosenhilfe vorgestellt.

Zehn Jahre Fonds Soziales Wien

vom Donnerstag, 18. Sep. 2014

Seit 2004 sorgt der FSW für soziale Sicherheit in Wien. Zu diesem Jubiläum ist es Zeit, einen Blick zurück, aber auch in die Zukunft zu werfen.

Tag der offenen Tür im Tageszentrum Stadlau

vom Montag, 07. Jul. 2014

Zum einjährigen Bestehen des Tageszentrums Stadlau veranstaltete dieses einen Tag der offenen Tür für KundInnen, Angehörige und Ehrengäste.

Obdachlosigkeit in Wien - W24 spezial

vom Donnerstag, 30. Jan. 2014

Der Wiener TV-Sender W24 hat am 29. Jänner eine TV-Talkrunde zum Thema "Obdachlosigkeit in Wien" gesendet. Unter den Talkgästen war auch Anita Bauer, stellvertretende FSW-Geschäftsführerin und Leiterin des Fachbereichs Betreutes Wohnen.

Stadt Wien und Caritas eröffnen Tageszentrum Prater

vom Dienstag, 28. Jan. 2014

Das neue Tageszentrum bietet im Rahmen des Winterpakets der Stadt knapp 50 obdachlosen Menschen Schutz vor Kälte und Schnee.

9. Wiener Herz-Kreislauf-Event

vom Mittwoch, 20. Nov. 2013

Zwischen Mitte September und Ende Oktober fanden in stark frequentierten Einkaufszentren Herz-Kreislauf-Events statt. Eine anschließende Analyse zeigt: drei Viertel der TeilnehmerInnen weisen Risikofaktoren für Herz-Kreislauferkrankungen auf.

Neue Lehrlinge gesucht

vom Freitag, 08. Nov. 2013

Der FSW sucht ab sofort Lehrlinge für die Lehrzeit ab September 2014. Die Bewerbungsfrist endet am 17. Februar 2014.

Boys' Day 2013

vom Freitag, 08. Nov. 2013

Am Donnerstag, 7. November, nahmen acht Burschen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren am Boys‘ Day im FSW teil.

Gelungenes 8. ExpertInnen-Forum des Fonds Soziales Wien

vom Mittwoch, 23. Okt. 2013

"Wer rastet, der rostet – Autonomie durch Mobilität" lautete das Motto des 8. FSW-ExpertInnen-Forums am 22. Oktober im Haus Leopoldau des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser. Über 100 BesucherInnen nahmen an der Fachtagung teil.

Auftakt zum Monat der SeniorInnen

vom Mittwoch, 11. Sep. 2013

Die Auftaktveranstaltung im Wiener Rathaus wurde von Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely im Beisein der SeniorInnenbeauftragten der Stadt Wien, Angelika Rosenberger-Spitzy, FSW-Geschäftsführer Peter Hacker sowie VertreterInnen der anwesenden Organisationen eröffnet.

FSW-Geschäftsbericht 2012 verfügbar

vom Donnerstag, 05. Sep. 2013

Der Jahresgeschäftsbericht des Fonds Soziales Wien (FSW) liegt nun vor und kann entweder als Druckausgabe bestellt oder online angesehen bzw. heruntergeladen werden.

"wieder wohnen" eröffnet Tageszentrum für Frauen

vom Mittwoch, 21. Aug. 2013

Die "wieder wohnen" GmbH hat mit der Ester im 6. Bezirk ihr erstes Tageszentrum für Frauen eröffnet. Vom 21. August an ist die Einrichtung tageweise in Betrieb, ab 17. September wird die Ester an fünf Tagen in der Woche geöffnet haben.

Ab 10. September: Ein Monat für Wiens SeniorInnen!

vom Montag, 19. Aug. 2013

Bis zum 10. Oktober finden im Rahmen des Monats der SeniorInnen über 900 spezielle Veranstaltungen statt, über die Sie sich ab 19. August im ausführlichen Online-Veranstaltungskalender informieren können. Besuchen Sie auch die kostenlose Auftaktveranstaltung am 10. September im Wiener Rathaus zwischen 10:00 und 16:00 Uhr! Die bekannte Fernsehmoderatorin Christa Kummer führt durch eine abwechslungsreiche Bühnenshow, für musikalische Unterhaltung sorgt u.a. der "Wiener Gemeindebau-Chor".

Tageszentrum JOSI zurück in der U6-Station Josefstädter Straße

vom Freitag, 02. Aug. 2013

Das Tageszentrum für Obdachlose der "wieder wohnen" GmbH ist in seine angestammten Räumlichkeiten in der U-Bahnstation Josefstädter Straße rückübersiedelt. Mit Montag, 5. August, wird der Lokalbetrieb dort wieder aufgenommen. Gleichzeitig schließt das Ausweichquartier in der Meidlinger Koppreitergasse seine Pforten.

Tageszentrum JOSI feierlich eröffnet

vom Freitag, 12. Jul. 2013

Nach 24 Monaten im Meidlinger Exil übersiedelt das "wieder wohnen"-Tageszentrum JOSI zurück in die U-Bahnstation Josefstädter Straße. Am 11. Juli sind die Räumlichkeiten von Stadträtin Sonja Wehsely vorab feierlich eröffnet worden.

Internetcafé für Wohnungslose

vom Mittwoch, 29. Mai. 2013

Am Mittwoch, den 29. Mai 2013, eröffnete in Simmering ein neues vom FSW gefördertes Internetcafé, im dem wohnungslose Menschen Zugang zum Web bekommen.

Wiener Töchtertag: FSW war dabei!

vom Freitag, 26. Apr. 2013

Beim 12. Wiener Töchtertag am 24. April 2013 schnupperten junge Frauen zwischen 11 und 16 Jahren in männertypische Berufe in Wiener Betrieben. Auch beim FSW konnten sich Besucherinnen im Facility Management und in der IT umsehen.

Von Backhendl und Chicken Wings

vom Mittwoch, 24. Apr. 2013

Das neue Wiener Generationenkochbuch "Jung und Alt am Küchentisch – Geschmack verbindet Generationen"

Winterpaket 2013: Wohnungslosenhilfe zieht erste Bilanz

vom Mittwoch, 17. Apr. 2013

Zusätzliche Plätze in Nachtquartieren und in der Tagesbetreuung – erfolgreiche Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen.

Neues KWP-Haus Döbling feierlich eröffnet

vom Donnerstag, 21. Mrz. 2013

Modernes Ambiente zum Wohlfühlen für 252 SeniorInnen

Wintermaßnahme: Tageszentrum am Enkplatz eröffnet

vom Freitag, 18. Jan. 2013

Aufgrund der tiefen Temperaturen eröffnet die Wiener Wohnungslosenhilfe ein neues Tageszentrum in Wien-Simmering. In der ehemaligen Gesundheitsfürsorgestelle beim Enkplatz finden ab 17. Jänner 2013 täglich von 9 bis 15 Uhr etwa 60 obdachlose Menschen einen Platz zum Aufwärmen. Für Verpflegung und warme Getränke ist gesorgt.

Sozial betreutes Wohnhaus "Franziska Fast" eröffnet

vom Freitag, 30. Nov. 2012

Sozial- und Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely und die Vorsitzende der Volkshilfe, Erika Stubenvoll, eröffneten am 28. November das vom FSW geförderte Wohnhaus "Franziska Fast" der Volkshilfe, das 85 Wohnungen für ältere, ehemals wohnungslose Menschen bieten wird.

FSW-Lehrlinge ausgezeichnet

vom Freitag, 23. Nov. 2012

Drei FSW-Lehrlinge haben am Wettbewerb "Du und dein Lehrberuf" von Wirtschaftskammer Österreich, Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend und dem Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft teilgenommen und in den Kategorien "Text" und "Video" Preise gewonnen.

Heizkostenzuschuss neu: Sachleistungen statt Geld

vom Donnerstag, 08. Nov. 2012

Ab Jänner 2013 unterstützt die Stadt Wien einkommensschwache Haushalte mit der Wiener Energieunterstützung. Sie löst den Heizkostenzuschuss ab und bietet einen Maßnahmenmix.

Start der Bewerbungsfrist für Lehre im FSW

vom Dienstag, 06. Nov. 2012

Mit November startet die Bewerbungsfrist für Jugendliche, die ab September 2013 im FSW eine Lehre machen möchten.

Gutes Zeugnis für die Wiener Wohnungslosenhilfe

vom Montag, 05. Nov. 2012

Die Wiener Wohnungslosenhilfe leistet sehr gute Unterstützung für obdachlose und wohnungslose Wienerinnen und Wiener. Das zeigt das Ergebnis einer umfassenden Evaluierung, deren Endbericht am 23. Oktober 2012 feierlich präsentiert wurde.

35 Jahre Kontaktbesuchsdienst

vom Dienstag, 23. Okt. 2012

Am 22. Oktober feierte der Kontaktbesuchsdienst sein 35-jähriges Jubiläum. Der FSW und die Wiener Sozialdienste luden im Namen von Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely zu einer Veranstaltung ins Wiener Rathaus.

Gelungenes FSW-ExpertInnenforum

vom Donnerstag, 18. Okt. 2012

Am Mittwoch, 17. Oktober 2012, fand zum nunmehr siebenten Mal das FSW-ExpertInnenforum statt, diesmal zum Thema: "Aktiv Altern – Lust oder Frust?"

WienerInnen mit mobiler Pflege hochzufrieden

vom Dienstag, 16. Okt. 2012

95 Prozent der WienerInnen, die mobile Pflege- und Betreuungsdienste beziehen, sind mit diesen Leistungen zufrieden bzw. sehr zufrieden. Dies ergab eine FSW-KundInnenbefragung, deren Ergebnisse am 16. Oktober 2012 von Wiens Bürgermeister Michael Häupl im Rathaus präsentiert wurden.

Beratungszentrum Pflege und Betreuung mit neuem Standort

vom Dienstag, 02. Okt. 2012

Die beiden Standorte des Beratungszentrums Pflege und Betreuung in der Geibelgasse und in der Arndtstraße sind an ihren neuen gemeinsamen Standort übersiedelt.

Wiener Charta geht ins Finale

vom Freitag, 28. Sep. 2012

Die Wiener Charta - an der sich auch FSW und Tochterorganisationen erfolgreich beteiligen - ist auf der Zielgeraden: Ab sofort können alle Interessierten online über die Themen diskutieren.

FSW-Geschäftsbericht 2011 verfügbar

vom Donnerstag, 20. Sep. 2012

Der Jahresgeschäftsbericht des Fonds Soziales Wien (FSW) liegt nun vor und kann entweder als Druckausgabe bestellt oder online angesehen bzw. heruntergeladen werden.

Der Oktober gehört Wiens SeniorInnen!

vom Dienstag, 11. Sep. 2012

Im Oktober werden über 400 Veranstaltungen in Wien für Seniorinnen und Senioren vorbereitet. Nutzen Sie das vielfältige Angebot und lassen Sie sich inspirieren, wie sie aktiv und gesund in Wien leben können.

Zwei neue Tageszentren eröffnen

vom Donnerstag, 30. Aug. 2012

Am Mittwoch, 5. September eröffnet das neue FSW-Tageszentrum für Seniorinnen und Senioren Stadlau und das neu adaptierte Tageszentrum Oriongasse mit Schwerpunkt Demenz.

wohnbasis feierte 80!

vom Freitag, 17. Aug. 2012

Die wohnbasis feierte am Donnerstag, 16. August 2012 gemeinsam mit Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely, KooperationspartnerInnen und KollegInnen der Wiener Wohnungslosenhilfe "80 Wohnungen in 80 Monaten".

Mehr Berufschancen für mehr Selbstbestimmung

vom Montag, 13. Aug. 2012

Neues Berufsintegrationsprojekt unterstützt Menschen mit Behinderung.

Neue Beratungsstelle für Frauen mit Behinderung

vom Montag, 06. Aug. 2012

Das Projekt "Zeitlupe" des Vereins Ninlil bietet Peer-Beratung an.

Kühle Tipps für heiße Tage

vom Mittwoch, 11. Jul. 2012

Die neue Karte "Ich bleibe kühl an heißen Tagen" enthält wertvolle Tipps, wie man sich an heißen Sommertagen richtig verhält und vor Überhitzung schützt.

Neue Broschüre "Pflege und Betreuung in Wien"

vom Mittwoch, 11. Jul. 2012

Die neue Broschüre beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema Pflege und Betreuung in Wien. Sie kann kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden.

WISOZ feiert erste AbsolventInnen

vom Dienstag, 10. Jul. 2012

23 SchülerInnen haben den ersten Lehrgang für Fachsozialbetreuungsberufe mit Schwerpunkt Behindertenarbeit an der WiSOZ (Wiener Schule für Sozialberufe) erfolgreich abgeschlossen.

Modernisierungsarbeiten an der U1

vom Montag, 02. Jul. 2012

Von 7. Juli bis 26. August wird die U1 aufgrund von umfassenden Modernisierungsarbeiten zwischen Reumannplatz und Schwedenplatz eingestellt.

20 Jahre Basale Förderklassen

vom Donnerstag, 21. Jun. 2012

Am 13. Juni fand im Wiener Rathaus ein feierlicher Festakt anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Basalen Förderklassen statt. VertreterInnen aus Politik und Verwaltung feierten mit Schülerinnen und Schülern das Erfolgsprojekt der Wiener Sozialdienste und des Wiener Stadtschulrates.

Die Wiener Charta - Bringen wir uns ein!

vom Donnerstag, 14. Jun. 2012

Der FSW unterstützt das große Bürgerbeteiligungsprojekt der Stadt Wien. Gemeinsam mit KundInnen und MitarbeiterInnen diskutieren wir in Charta Gesprächen über Ideen für ein besseres Miteinander in der Großstadt. ModeratorInnen der MA 17 begleiten die Gespräche und sammeln die Ideen.

Dr.in Sigrid Pilz ist neue Wiener Pflege- und PatientInnenanwältin

vom Dienstag, 12. Jun. 2012

Dr.in Sigrid Pilz wird ab 1. Juli 2012 für die Dauer von fünf Jahren mit der Leitung der Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft betraut. Sie folgt in ihrer neuen Funktion dem bisherigen Pflege- und PatientInnenanwalt Hon. Prof. Dr. Konrad Brustbauer nach.

Neues Pflegewohnhaus in Simmering eröffnet

vom Donnerstag, 03. Mai. 2012

Stadträtin Sonja Wehsely eröffnete gemeinsam mit FSW-Geschäftsführer Peter Hacker am Donnerstag, 3. Mai 2012, das dritte Pflegewohnhaus im Rahmen der Neubauoffensive. Anschließend besuchte sie auch das Tageszentrum Dittmanngasse, das bereits im Februar 2012 eröffnet hat.

Töchtertag im FSW

vom Donnerstag, 03. Mai. 2012

Sechs Schülerinnen verbrachten den Wiener Töchtertag im FSW und schnupperten in Arbeitsbereiche der Stabsstelle IT Management und Facilitymanagement.

Nachtquartier Hermine wird geschlossen

vom Mittwoch, 02. Mai. 2012

Das als Übergangseinrichtung für einen Winter geplante Nachtquartier Hermine der “wieder wohnen“ GmbH schließt nun nach zweieinhalb Jahren seine Pforten.

Der FSW ist wieder Töchtertagsbetrieb

vom Mittwoch, 04. Apr. 2012

Zum insgesamt 11. Mal sind Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren dazu eingeladen, einen Tag lang in für Mädchen untypische Berufe hineinzuschnuppern. Der Fonds Soziales Wien (FSW) macht mit und bietet am Töchtertag (26. April) interessante Einblicke in die Arbeit des Facilitymanagements und des IT-Managements.

Gesundheit und Sicherheit für SeniorInnen

vom Freitag, 23. Mrz. 2012

FSW-Geschäftsführer Peter Hacker eröffnete am 22. März die SeniorInnentage Donaustadt – zwei Tage lang präsentierten sich Unternehmen und Einrichtungen.

Turniersieg für LogIn

vom Montag, 19. Mrz. 2012

Sieben Mannschaften aus Wiener Sozialeinrichtungen spielten am Samstag, 17. März 2012, beim 16. Wiener Obdachlosenfußballturnier in der Sporthalle Hopsagasse um den begehrten Wanderpokal.

Pflegewohnhaus Baumgarten feiert Dachgleiche

vom Dienstag, 06. Mrz. 2012

Das neue Pflegewohnhaus Baumgarten wird nach seiner Fertigstellung 326 BewohnerInnen in zwölf Pflegewohnbereichen für Kurz- und Langzeitpflege beherbergen.

Tageszentrum Ost übersiedelt vorübergehend

vom Montag, 20. Feb. 2012

Weil das Geriatriezentrum Donaustadt generalsaniert wird, muss das dort angesiedelte Tageszentrum Ost übersiedeln.

Neues Tageszentrum in der Dittmanngasse

vom Donnerstag, 09. Feb. 2012

Ab 15. Februar 2012 werden unsere KundInnen aus dem Tageszentrum Oriongasse in einem ganz neuen Tageszentrum in der Dittmanngasse betreut.

Kältewelle: FSW richtet "WehliWeile" für obdachlose Menschen ein

vom Donnerstag, 09. Feb. 2012

Im Zuge der Notmaßnahmen der Stadt Wien wegen der Kältewelle eröffnet der FSW in Kooperation mit der MA 56, dem 2. Bezirk, "wieder wohnen" und dem ASBÖ (Arbeiter-Samariterbund) das Tageszentrum "WehliWeile". Als Standort wurde eine derzeit leerstehende Schule in der Wehlistraße gewählt, die bis Ende März zur Verfügung gestellt wird.

Verbesserte Delogierungsprävention in Gemeindebauten

vom Dienstag, 31. Jan. 2012

Ein neues Gesetz schafft die Voraussetzung für ein frühzeitiges, optimal abgestimmtes Betreuungsangebot. Ein entsprechender Initiativantrag wurde im Wiener Landtag eingebracht.

2012: Europäisches Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen

vom Mittwoch, 25. Jan. 2012

Eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion bildete am Dienstag, 24. Jänner 2012 den Wiener Auftakt des "Europäischen Jahrs für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen".

Neues Wohnprojekt von pro-mente eröffnet

vom Mittwoch, 11. Jan. 2012

Ein neues Wohnprojekt für Menschen mit psychischen Erkrankungen präsentierten Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely, pro mente Wien-Obmann und der Chefarzt des Psychosozialen Dienstes (PSD), Georg Psota, sowie Doris Graber, Leiterin des Fachbereichs Betreutes Wohnen im Fonds Soziales Wien am 11. Jänner 2012.

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten